Lustspiel in zwei Akten

Tee Zitrone oder ohne

Eine Schauspieltruppe probt eine typische Boulevard-Komödie. Der betrogene Ehemann, der Liebhaber im Schrank, sowie eine Reihe bewährter Theater-Missverständnisse und Gags, sind die Zutaten aus denen der klassische Komödienspass zusammengestellt werden soll. Doch zeigt sich schon bald, dass die Beteiligten der Inszenierung nicht nur mit dem Stück, sondern auch mit ihren eigenen Problemen und Schwächen zu kämpfen haben. Da gibt es die entscheidungsschwache Regisseurin, die ältere Schauspielerin, die sich ihre eigene Mittelmässigkeit nicht eingestehen mag, den jungen Hauptdarsteller, der auf Grund seines einflussreichen Vaters als Protagonist agieren soll, dessen Talent aber nicht mal für Statisterie reichen würde. Und so wird die Arbeit immer mehr von privaten Sticheleien überdeckt. Das Desaster nimmt seinen Lauf und auch die Premiere wird eine Aneinanderreihung von unerwarteten Ereignissen sowie den verzweifelten Versuchen der Schauspieler, sich von einer Katastrophe zur nächsten zu hangeln.

Vorverkauf/Infos Sommertheater

applaus! - Ihr Vorteil

50% auf ausgewählte Vorstellungen

alle anderen Vorstellungen CHF 3.00 Rabatt

applaus! JTC (Jugend-Theaterclub)

CHF 18.– (Abendkasse)

Vorverkauf mit der applaus!-Karte

Theaterkasse
Stadthausstrasse 8a, 8401 Winterthur
Öffnungszeiten: Montag – Sonntag: 14.30 bis Vorstellungsbeginn
Dienstag und Freitag: 10.00 – 12.00 Uhr

 

Vorbestellte Billete müssen bis 1 Tag vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden. Auswärtige Besucher bis 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn.
Telefon: +41 52 212 31 13  E-Mail:

Sommertheater Winterthur

Älteste Freilichtbühne im schönsten Theatergarten, seit 1865.

Boulevard-Stücke vom Feinsten mit internationalem Ensemble aus dem deutschsprachigen Raum.

http://www.sommer-theater.ch