Pinocchio-Phantasie für Jugendliche und Erwachsene

Pinocchio im Exil

Was wäre, wenn?  Was wäre, wenn die Fortsetzung von «Pinocchios Abenteuer» sich im Heute abspielte?

Wenn Schreinermeister Geppetto, der Schöpfer von Pinocchio, in einem Altersheim lebte, mit Musiktherapie und allem drum und dran und dennoch am liebsten davonliefe – wie einst Pinocchio, als man ihn in die Schule stecken wollte? Und wie verhielte sich Pinocchio? Er, der ja zwischenzeitlich ein Mensch geworden ist, sich an sämtliche Regeln hält und sich um seinen Vater kümmert? Der es aber hasst, von ihm andauernd mit der alten Holzpuppe verwechselt zu werden?

Mit zwei Figurenspielern und einem Musiker hat sich das Figurentheater Vagabu auf die Suche nach Antworten gemacht.

 

THEATER UND THEOLOGIE IM GESPRÄCH
Montag, 23. April 2018, 19.30 bis 21.00 Uhr im Alten Pfarrhaus, Pfarrgasse 1 Winterthur
Pfrn. Ruth Näf Bernhard spricht mit Ursula Bienz, Leiterin Figurentheater Winterthur, über «Pinocchio im Exil»

Vorverkauf/Infos Figurentheater Winterthur

applaus! - Ihr Vorteil

50% auf alle regulären Abendvorstellungen

applaus! JTC (Jugend-Theaterclub)

CHF 10.– (Abendkasse)

Online Tickets

Sie können Ihre Karten fürs Figurentheater im Waaghaus auch online bestellen .

Vorverkauf

WWW.TICKET.WINTERTHUR.CH

Tourist Information House of Winterthur, Im Hauptbahnhof, 8400 Winterthur
T 052 208 01 01 / touristinfo@houseofwinterthur.ch

Weisen Sie sich bitte mit Ihrer applaus!-Karte beim Einlass im Theater aus.

Vorverkauf mit der applaus!-Karte

Tourist Information House of Winterthur, Im Hauptbahnhof, 8400 Winterthur
T 052 208 01 01 / touristinfo@houseofwinterthur.ch

Theaterkasse (eine Stunde vor Spielbeginn)

Marktgasse 25, 8400 Winterthur T: 052 212 14 96

Türöffnung: ca. 10 Minuten vor Spielbeginn

Figurentheater Winterthur

Figuren- und Objekttheater in all seinen Ausdrucksformen. Eigenproduktionen und Gastspiele aus dem In- und Ausland für Kinder und Erwachsene.

Überzeugend. Berührend. Unterhaltend. – Einzigartig.

figurentheater-winterthur.ch/aktuell