von Josiane Balasko | Schweizer Erstaufführung

Nichts als lauter Liebe

Hugo und Gigi waren jahrelang ein Traumpaar: auf der Bühne und im wirklichen Leben. Die Trennung der beiden verlief allerdings nicht sonderlich harmonisch – was die weitere Karriere der beiden Starschauspieler ernsthaft gefährdete.

Jetzt steht Hugo vor einem Neustart, von dem sich auch sein gerissener Agent Sylvester ein Comeback verspricht. Doch schon am ersten Probentag fällt die Kollegin wegen Schwangerschaft aus. Regisseur Leon ist am Verzweifeln: Wer könnte als zugkräftiger Ersatz einspringen? Sylvester greift tief in die Trickkiste und präsentiert Hugos Ex-Frau Gigi als neuen Co-Star. Eine geniale Idee – die allerdings für alle Beteiligten vor allem eines bedeutet: ab jetzt fliegen die Fetzen!

«Nichts als lauter Liebe» ist ein vergnüglicher Blick hinter die Kulissen des Theaters, vom Probenbeginn bis zur (hoffentlich stattfindenden) Premiere.

Sa, 01. Feb, 20:00
So, 02. Feb, 19:00
Theater Kanton Zürich
Theater Kanton Zürich

Vorverkauf/Infos Theater Kanton Zürich

applaus! - Ihr Vorteil

50% auf alle Vorstellungen im eigenen Theater (ohne Premieren)

applaus! JTC (Jugend-Theaterclub)

CHF 10.– (Abendkasse) CHF 10.– (Vorverkauf)

Vorverkauf mit der applaus!-Karte

Theater Kanton Zürich

Professionelles, mobiles Theater mit festem Ensemble und Gästen, das über ein breites Portfolio von Stücken verfügt. Das Theater Kanton Zürich zeigt modernes Volkstheater vom grossen Klassiker über Komödien bis hin zum Musical und Kinder- und Jugendtheater.

Das eigene Theater befindet sich an der Scheideggstrasse 37 in Winterthur-Grüze.

Bus 5 (Technorama) und 7 (Chlihegi) bis Rudolf Diesel
Bus 3 (Oberseen) bis Scheidegg

http://theaterkantonzuerich.ch/