Tanz | Ein visuelles emotionales Erlebnis

Mitreden

DOXS tanzt – du bestimmst! In Zeitlupe oder Affenzahn? Swing oder Walzer? Du darfst entscheiden und den Abend mitgestalten.

 Der Tanz bewegt sich zwischen den Zeilen. Verstehst du Tanz? Kannst Du ihn «lesen»? Auf manche wirkt Tanz wie das Hochdeutsche auf Schweizer*innen: eine klar verständliche Sprache, aber man fühlt sich in ihr einfach nicht «zu Hause».

MITreden entführt das Publikum in eine bewegte Welt zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein und zeigt, wie die Kunstform Tanz kommuniziert und verstanden werden kann. In diesem visuellen und emotionalen Erlebnis wird das Publikum zu aktiv Beteiligten, indem es über den Verlauf der Vorstellung kreativ mitentscheidet. Ein Tanzstück zum Teilhaben und Teilnehmen.

 

CHOREOGRAFIE / KONZEPT DOXS, Carina Neumer
ASSISTENZ Xenja Füger

TANZ Oriana Bräu-Berger, Xenja Füger, Carina Neumer, Stefanie Olbort

TECHNIK/MUSIK Janic Haller
LICHT Tim Goossens
KOSTÜMDESIGNSandra Klimek – Lieblings Schaffhausen

DRAMATURGISCHE UNTERSTÜTZUNG Wanda Puvogel

OUTSIDE EYE Sandra Klimek, Angelika Ächter

ILLUSTRATION/BÜHNENBILD Levin Bräu (Nordschwarz)

So, 27. Jun, 19:00
Theater am Gleis
Theater am Gleis

Vorverkauf/Infos Theater am Gleis

applaus! - Ihr Vorteil

50% auf acht ausgewählte Vorstellungen,
ca. 20% auf alle anderen Vorstellungen

applaus! JTC (Jugend-Theaterclub)

CHF 10.– (Abendkasse)

Vorverkauf mit der applaus!-Karte

Ticketino, 0900 441 441 (CHF 1.00/Min., Festnetztarif)
Abendkasse Foyer
jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn besetzt

Telefon: +41 52 212 79 54

Theater am Gleis

Kleines und einzigartiges Theater mit aktuellem und lebendigem Kulturschaffen jenseits des Mainstreams.

Bereiche Theater, Tanz, Musik, Kinder und Jugendtheater.

http://www.theater-am-gleis.ch