Sven Furrer («Edelmais») und Barbara Terpoorten («Der Bestatter»)

Man Sieht Rot

Das verrückteste Comedytheater seit der Erfindung der Lachtherapie. – Der wandlungsfähige Schauspieler Tomas Rot (Sven Furrer) war ein beliebter Fernsehstar, bevor er eines Tages aus Versehen eine Rolle mit einer anderen verwechselte, dadurch einen Skandal auslöste, aus der Bahn geworfen wurde, alle Türen hinter ihm zugefallen sind und er auf der Strasse gelandet ist. In seiner Verzweiflung nimmt Rot den Auftrag eines mysteriösen Fremden an. Dieser verspricht ihm, im Gegenzug seine Probleme zu lösen. Der Auftrag führt Rot in ein Theater. Er ahnt nicht, dass er hier seiner ehemaligen, grossen Liebe begegnen wird. Die Psychologin Dr. Frauke Man (Barbara Terpoorten) soll heute Abend einen Preis für ihr wichtigstes Werk «Wahnsinn ist ok» verliehen bekommen. Die Beiden haben sich 20 Jahre nicht gesehen, und seit ihrer traumatischen Trennung damals hatten sie gehofft, dass das auch für immer so bleibt. Eine turbulente Komödie für alle, die schon einmal am Morgen aufgewacht sind und sich und die Welt nicht wiedererkannt haben.

Vorverkauf/Infos Casinotheater

applaus! - Ihr Vorteil

50% auf ausgewählte Vorstellungen aus dem Saisonprogramm.
10% auf alle anderen Vorstellungen (ausgenommen Spezialevents, z.B. mit Essen).

applaus! JTC (Jugend-Theaterclub)

50% Rabatt (Abendkasse) auf die meisten Vorstellungen.

Online-Tickets mit der applaus!-Karte

Im Webshop nach der Platzwahl einfach Ticketpreis «Applauskarte 50%» bzw. «Applauskarte 10%» anwählen. Das Ticket muss zusammen mit der applaus!-Karte bei der Türkontrolle vorgewiesen werden.

Vorverkauf mit der applaus!-Karte

Theaterkasse Casinotheater

Mi bis Fr 18:30 bis 20:00
Sa 11:30 bis 13:30 und 19:00 bis 20:00 Uhr

Sowie eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. An offiziellen Feiertagen geschlossen.

Telefonisch von
Mi bis Fr 17:00 bis 18:30 Uhr.

Telefon: +41 52 260 58 58


Reservierte Tickets müssen bis 30 Minuten vor Vorstellungbeginn an der Theaterkasse abgeholt werden.

Casinotheater

Einzigartige Plattform für Kleinbühnen-Kunst, Kabarett und Satire. Das Haus für grosse Namen, aber auch für neue Talente aus Komik in allen Facetten.

https://www.casinotheater.ch/