Ein lyrischer, musikalischer, fantastischer Theaterabend

Es ist zu viel für einen allein

Leere Bühne. Fünf Holzkisten mit darin ausgestellten Attraktionen. Der Direktor mit seinem Hund und seinem Papagei. Ein Musiker. Zirkusatmosphäre, glitzernde Kostüme, Elefantenkacke, Champagner, Geruch von Tieren, Schweiß und Manege.
«Was wir wollen ist einfach: sie für ein paar Stunden von der Last des Daseins befreien! Sie entführen in ein Land ohne Herzinfarkt, ohne Pandemie…»
Aber wie lange hält die Fassade?
Eine wilde Reise durch Zeit und Raum, angetrieben von Prosa, Theaterliteratur, Lyrik und Songtexten, Musik und Chaos.
Aktuell, poetisch, witzig, bunt und temporeich.

So, 26. Sep, 19:00
Theater am Gleis
Theater am Gleis

Vorverkauf/Infos Theater am Gleis

applaus! - Ihr Vorteil

50% auf acht ausgewählte Vorstellungen,
ca. 20% auf alle anderen Vorstellungen

applaus! JTC (Jugend-Theaterclub)

CHF 10.– (Abendkasse)

Vorverkauf mit der applaus!-Karte

Ticketino, 0900 441 441 (CHF 1.00/Min., Festnetztarif)
Abendkasse Foyer
jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn besetzt

Telefon: +41 52 212 79 54

Theater am Gleis

Kleines und einzigartiges Theater mit aktuellem und lebendigem Kulturschaffen jenseits des Mainstreams.

Bereiche Theater, Tanz, Musik, Kinder und Jugendtheater.

http://www.theater-am-gleis.ch