Ein Abend mit Geschichten von Peter Bichsel

Die Erde ist rund

Kein grosses Ding, sondern ein kleiner, feiner, intimer Theaterabend. Ein Theater, das nicht so sehr Bilder auf der Bühne präsentiert, als sie im Kopf und in der Phantasie entstehen lässt. Ein sinnliches, ein erfühlbares, erfahrbares Theater in der Tradition des Geschichtenerzählens.
Ausgangspunkt für den Theaterabend «Die Erde ist rund» bilden Peter Bichsels Klassiker der Schweizer Literatur, die Erzählungen aus den Bänden «Eigentlich möchte Frau Blum den Milchmann kennen lernen» (1964) und «Kindergeschichten» (1969).

Während der Vorstellung wird das Publikum im Theatersaal an Tischen sitzen und ein Gläschen trinken können. In Anlehnung an Bichsels Lieblingsort: die Beiz – lebenslange Quelle seiner lebensnahen Inspirationen.
Die Erde ist rund… Amerika gibt es nicht… selbstverständlich und paradox zugleich kommen sie daher, Bichsels Erzählungen. Der Alltag schreibt die schönsten Geschichten: gewöhnlich, merkwürdig, manchmal abstrus und skurril.

Es geht um diese etwas eigenartigen Typen, die man kennt, von denen man hört, denen man überall begegnet, an der Haltestelle, an Bahnhöfen, in der Kneipe, auf Plätzen – diese liebenswürdigen Scheiternden, denen Bichsel in seinem unvergleichlichen Stil eigene Geschichten gönnt.

Zwei Schauspielerinnen, ein Schauspieler, Tische und Stühle – eine Beiz. Keine lauten Töne – eine feine, intime, ja sinnliche Theatervorstellung erwartet Sie. Nah am Menschen und betörend in der Fantasie und Imagination – ein Peter Bichsel-Abend eben.

Mit Mona Petri, Nicole Knuth und Antonio da Silva
Regie: Jordi Vilardaga

So, 07. Nov, 17:00
Mo, 08. Nov, 20:00
Zimmer-Theater Ariane
Zimmer-Theater Ariane

Vorverkauf/Infos Theater Ariane

applaus! - Ihr Vorteil

50% auf alle Vorstellungen (ausgenommen Premièren)

applaus! JTC (Jugend-Theaterclub)

CHF 10.– (Abendkasse)

Vorverkauf mit der applaus!-Karte

Vorverkauf/Infos Theater Ariane | Theaterverein Winterthur | applaus!

Telefonischer Vorverkauf : 079 240 76 68

oder per Mail:

Hinweis auf applaus!-Karte nicht vergessen.

Theater Ariane

Im November 2010 als Genossenschaft Theater Ariane gegründet, nützt die Truppe – zusätzlich zur Tourneeaktivität in der ganzen Schweiz – ihren eigenen Proberaum am Lindspitz (Schaffhauserstrasse 44) als Zimmer-Theater Ariane. Zu sehen gibt es dort eigens dafür erarbeitete neue Stücke, sowie bestehende Stücke aus dem Repertoire, szenische Lesungen und musikalische Darbietungen. Neben dem Stammensemble treten im Zimmer-Theater Ariane auch immer wieder dem Theater Ariane nahestehende Künstlerinnen und Künstler auf.

Für Produktionen, die mehr Platz brauchen, mietet sich das Theater Ariane in anderen Häusern ein.

http://www.theaterariane.ch/