Digitalbühne Zürich

Die Endemiten

Abenteuerlustige und Weltverdrossene werden von Inseln mit der Aussicht auf einen Neuanfang angelockt. Die Endemiten-Insel ist anders.

Es gab Krieg und eine neue Machtform, das Rudel, hat sich installiert. Zur Vergangenheitsbewältigung haben die Inselbewohner, die Endemiten, Geschichten über den Konflikt geschrieben. Die endemitischen Dramolette dienen der Heilung der Traumata und werden jeden Abend als Huldigung an das Leben neu uraufgeführt. Es entstehen Tänze und Sounds, die mit Liedern, Geräuschen und Texten ergänzt werden. Jeden Abend erschaffen die SpielerInnen des JTW zusammen mit erfahrenen PerformerInnen eine improvisierte, kollektive Erzählung nach Regeln, die sie sich selbst verordnet haben.

In Koproduktion mit Gessnerallee Zürich und Theater am Gleis, in Zusammenarbeit mit der UM 16 vom Jungen Theater Winterthur

Vorverkauf/Infos Theater am Gleis

applaus! - Ihr Vorteil

50% auf acht ausgewählte Vorstellungen,
ca. 20% auf alle anderen Vorstellungen

applaus! JTC (Jugend-Theaterclub)

CHF 10.– (Abendkasse)

Vorverkauf mit der applaus!-Karte

Ticketino, 0900 441 441 (CHF 1.00/Min., Festnetztarif)
Abendkasse Foyer
jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn besetzt

Telefon: +41 52 212 79 54

Theater am Gleis

Kleines und einzigartiges Theater mit aktuellem und lebendigem Kulturschaffen jenseits des Mainstreams.

Bereiche Theater, Tanz, Musik, Kinder und Jugendtheater.

http://www.theater-am-gleis.ch