Theater mit Verein für verlorene Gegenstände

Der Riss

Ein Stück über die menschliche Erfahrung des Verlorenseins, die Absurditäten des Lebens und die Suche nach dem Sinn und Unsinn. Eine Reise durch verlorene Landschaften und lebhafte Bilder, welche ineinander verschmelzen, in Konflikt geraten, sich aufblasen oder Dampf ablassen wollen – mit dem Ziel, dem Chaos der Welt und der Menschen, die sie bewohnen, ein wenig näher zu kommen. So eröffnet sich dem Publikum eine phantasievolle Welt, in der das Miteinander von Gegensätzen, von Schönheit und Dunkelheit, Leichtigkeit und Introspektion möglich ist und zum Nachdenken und Eintauchen einlädt.

Eine bildstarke Reise durch verlorene Landschaften – physical theatre.

Fr, 27. Okt, 20:00
Sa, 28. Okt, 20:00
Theater am Gleis
Theater am Gleis

Vorverkauf/Infos Theater am Gleis

applaus! - Ihr Vorteil

50% auf alle regulären Vorstellungen, ausgenommen Premièren

applaus! JTC (Jugend-Theaterclub)

CHF 10.– (Abendkasse)

Vorverkauf mit der applaus!-Karte

Über  die Theater-Website oder direkt über Ticketino, 0900 441 441 (CHF 1.00/Min., Festnetztarif)

Im Bestellformular «applaus! / Theaterverein» wählen. Ticket mit der applaus!-Karte am Eingang vorweisen.

Abendkasse Foyer
jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn besetzt

 

Theater am Gleis

Kleines und einzigartiges Theater mit aktuellem und lebendigem Kulturschaffen jenseits des Mainstreams.

Bereiche Theater, Tanz, Musik, Kinder und Jugendtheater.

http://www.theater-am-gleis.ch